Summer Look in White

Durch das tolle Wetter im Mai bin ich tatsächlich etwas braun geworden. So konnte ich einen Sommer-Look ganz in Weiß testen. Dafür habe ich mir ein weich fallendes Kleid in Weiß aus luftigem Stoff ausgesucht. Gefunden habe ich es bei Esprit. Dazu habe ich als Statement Pieces eine Baker-Boy-Mütze aus weißem Kord von Brixton und eine Layering Kette aus meinem Shop Fleuriscoeur kombiniert. Einen anderen Post mit einem Sommer-Kleid in Grau und Weiß findet ihr übrigens hier.

Die Location, welche ihr auf den Bildern seht, erinnert mit dem Kanal und den weißen Bögen an Venedig. Es handelt sich dabei jedoch um die Alsterarkaden in Hamburg. Diese sind in der Nähe der U-Bahn Haltestelle Jungfernstieg, super zu erreichen und auf jeden Fall einen Ausflug wert. Sobald ich mich noch besser in Hamburg eingelebt habe, wird es auch einen Post zu all meinen Lieblings-Ecken zum Fotografieren und Essen geben. Falls ihr noch Tipps habt schreibt mir gerne einen Kommentar hier oder auf Instagram.

Die letzten zwei Wochen war ich vor allem mit dem Fotografieren von Hochzeiten am Wochenende beschäftigt. Im Juni hatte ich jedes Wochenende eine oder zwei Hochzeiten, welche ich begleiten durfte. Unter der Woche habe ich mich dann um die Auswahl und Bearbeitung der Bilder gekümmert. Zusätzlich stand auch der Relaunch für Fleuriscoeur an. Die ganze Umgestaltung mit neuem Theme hat auf jeden Fall viel Spaß gemacht.

In meiner freien Zeit war ich mit Philipp im Jumping House. Wir haben den Altersdurchschnitt zwar drastisch gesenkt, hatten aber viel Spaß. Obwohl wir nur eine Stunde dort waren, waren wir am Ende echt ausgepowert.  Als Haus-Projekt setze ich gerade die Verschönerung des Balkons um. Diese Woche habe ich viele neue Pflanzen bekommen. Diese habe ich auch schon umgetopft. Jetzt fehlen nur noch ein paar neue Kissen und dann ist unser Balkon komplett.

 

Wie gefällt euch der Look?

Comments (1)

Leave a comment

[contact-form-7 404 "Not Found"]