Mini Kaktus Garten

Diese Woche habe ich endlich meine Mini Kakteen und Sukkulenten in ihr neues zu Hause eingepflanzt. Falls ihr das gerne auch für euere Wohnung nachmachen wollt habe ich hier ein paar Tipps für euch:

Tipps für den Mini Kakteen Garten

  • Am Besten nehmt ihr kleine Styropor-Ecken um die Kakteen aus den kleinen Töpfchen in das Pflanzgefäß zu verfrachten. So stecht ihr euch nicht an den Stacheln aber auch die Kaktee wird nicht zu stark verletzt.
  • Als Pflanzgefäß eignen sich gut flache Holz-Trays mit kleinen Unterteilungen meinen habe ich hier gefunden. Ansonten könnt ihr aber auch mal auf Flohmärkten schauen, was ihr passendes findet.
  • Wenn ihr Holz verwendet kleidet den Boden am Besten mit etwas Folie aus, um das Holz vor übermäßiger Nässe zu schützen.
  • Die kleinen Kakteen kauft ihr am Besten in einem Set, da dass billiger ist. Meine kleinen Kakteen und Sukkulenten für den Mini Garten habe ich hier bei Amazon gefunden.
  • Um die Räume zwischen den Kakteen platt zu drücken und die Stege zu säubern eignet sich wunderbar eine alte Zahnbürste

Lust auf mehr Dekoration? Hier findet ihr einen Einblick in mein Wohnzimmer und Ideen für ein schönes Sommer-Buffet.


Viel Spaß beim nachmachen und zeigt mir gerne eure Mini Kaktus Gärten!

Comments (1)

  • Avatar

    Sonja

    Total tolle und hübsche Idee! Ich liebe Kakteen und deine Tipps zum Pflanzen und Dekorieren sind super.

    Liebe Grüße
    Sonja
    http://www.onefiftytwoblog.com

    Reply

Leave a comment

[contact-form-7 404 "Not Found"]