Cinque Terre

Manarola-Strand

Im August 2016 war ich in der wunderschönen Region Cinque Terre in Italien. Die Lage am Meer mit einer steilen Küste und hohen Weinbergen eröffnet einem viele Möglichkeiten, wie man seine Freizeit verbringen kann. Typisch für die Region sind die kleinen bunten Häuser, die sich an die Formation der Berge anpassen. Heute möchte ich euch ein paar Tipps für euren Urlaub in Cinque Terre geben und meine Erlebnisse und fotografischen Eindrücke aus der Region mit euch teilen.

Sonnenuntergang

Über Cinque Terre:

Cinque Terre besteht aus fünf Dörfern, die sich in ihrem Aussehen alle ähneln. Jedoch hat jedes der Dörfer seinen eigenen Charme. Auf diese Zahl fünf bezieht sich auch der Name der Region. Die fünf Cinque Terre Orte sind:

Moterosso:

Der größte Ort in Cinque Terre. Hier ist am Meisten geboten, was Strand, Restaurants und Kultur angeht. Jedoch ist der Ort in den Sommer-Monaten auch von Touristen überströmt.

Vernazza:

Vernazza liegt auf einer kleinen Halbinsel und ist unglaublich schön und für jeden Foto-Begeisterten ein Muss.

Corniglia:

Das Cinque Terre Dorf liegt nicht direkt am Wasser sondern auf einem Felsen. Um zum Wasser zu gelangen muss man erst viele Treppen steigen. Dafür ist der Ort nicht überlaufen.

manarola-cinque-terres-

Die Stadt Manarola

Manarola

In Manarola findet man viele Gassen und über und unter gebaute Häuser in bunten Farben. Am Fuße der Stadt findet man einen Hafen von dem man wunderbar den Sonnenuntergang beobachten kann.

Riomaggiore

Riomaggiore ist von einer breiten Hauptstraße durchzogen, die bis zum Wasser führt. Ähnlich wie in Manarola stapeln sich hier auch die Häuser übereinander.

Unsere Unterkunft in Cinque Terre

Wir hatten uns für den Ort Manarola entschieden und vorab eine private Ferienunterkunft in einem nahen Ort von Manarola gebucht. Die Anreise war etwas abenteuerlich. Wir fuhren zur angegebenen Adresse und riefen unseren Vermieter an, der einen Mix aus schnellem italienisch und ein wenig English sprach. Wir konnten uns aber so viel zusammen reimen, dass wir wohl nur zu Fuß zur Unterkunft kamen. Der Ort war nämlich genauso verschachtelt, wie die anderen Orte in Cinque Terre. Nach einigen schmale Gassen und Treppen waren wir schließlich an unserer geräumigen Ferienwohnung angekommen. Die Wohnung an sich war schon schön aber noch viel schöner war der Balkon. Vom Balkon aus, hatte man einen Blick bis runter zum Meer. Schatten vor der heißen Mittagssonne spendete ein Kiwibaum, der den ganzen Balkon überwucherte. Auf dem Balkon haben wir immer gegessen und Abends noch lange bei einem Glas Wein zusammen gesessen.

Spaghetti-al-olio-mit-garnelen

Die Stadt Manarola

Da Manarola am nächsten war haben wir die Stadt am häufigsten besucht. Über einen überwucherten Wanderweg vorbei an Weinbergen, alten Häusern und Bäumen konnten wir von unserem Ferienhaus aus nach Manarola laufen. Das Dorf sieht aus als wäre es in der Zeit stehen geblieben. Die Häuser sind meist alt und in bunten Farben gehalten. Unten am Hafen waren wir schwimmen und sind danach noch ein wenig am Weg entlang der Felsen zum nächsten Dorf gelaufen. Eines meiner Outfits aus dem Urlaub könnt ihr hier und hier ansehen.

Urlaubs-Outfit

Tipps für Cinque Terre

Meine Highlights:

  • Wandern auf dem Wanderweg, der die fünf Dörfer verbindet. Es ist zwar sehr anstrengend aber man hat einen tollen Ausblick und die verschlungenen Pfade sind sehr schön
  • Ein Glas Wein und ein schönes Fischgericht am Hafen mit Blick auf den Sonnenuntergang genießen
  • Grillen auf dem eigenen Balkon und den Sternenhimmel beobachten
  • Ein Spaziergang entlang der Felsküste
  • Es gibt an jeder Ecke etwas neues zu Entdecken und wer Fotografie begeistert ist findet bestimmt viele tolle Motive

Das gibt es zu beachten:

  • Am Besten mit dem Auto fahren, da die Einkaufsmöglichkeiten in den Dörfern nicht wirklich groß sind
  • Privatunterkünfte sind günstiger als die Hotels und haben oft auch mehr Charme
  • Bei Restaurants genau hinsehen, ob es sich nur um ein Touri-Restaurant handelt

 

Urlaubs-Kleid-großer-Hut

 

Boho-Overall

MT3C0076

Klippen-und-Meer

Meerjungfrau-mit-roten-Haaren
schöner-Felsenstrand-manarola

 

MT3C0079

Felsenstrand

MT3C0229

MT3C9431

Manarola-Strand-Hafen

schöne-terasse-mit-blüten

grüner-bikini
alte-Brücke

 

Playsuit

St.Lorenzo

Rosa-haus

 

MT3C0215

Strand

Wie gefallen euch die Bilder und wart ihr selbst schon in der Region?

Leave a comment

[contact-form-7 404 "Not Found"]